Wichtige Cookie Information

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte „Ok“ Datenschutzhinweise

Die IDEAL Lebensversicherung kann mit inubit BPM ihr Prozessmanagement agil nach BiPRO Standard gestalten.
Case Study: IDEAL Lebensversicherung

Der direkte Draht zum Versicherungsmakler

"Die inubit BPM-Software ist ein innovatives und effizientes Werkzeug zur Prozessautomatisierung. Gerade im dynamischen Vertriebsumfeld unterstützt uns inubit darin, unsere Prozesse agil anzupassen und uns auf unsere Kernkompetenzen zu fokussieren"

P. Wippler, Bereichsleiter IT, IDEAL

Anforderungen

Für die IDEAL sind ihre Partner die eigentlichen Kunden. Um ihnen den größtmöglichen Service zu bieten, sollen die durch eine hohe Dynamik gekennzeichneten Vertriebsprozesse in Echtzeit verarbeitet werden können:

  • BiPRO-konforme Automatisierung der Tarifierungs-, Angebots- und Antragsprozesse sowie Umsetzung neuer BiPRO-Normen und Standards
  • Integration der Systeme für die Online-Makleranbindung und Transport der Daten für den GDV-Datenaustausch
  • Zusätzliche Automatisierung interner Geschäftsabläufe

Unsere Lösung

inubit BPM erfüllt als einzige umfassende BPM-Lösung alle fachlichen, technischen und betriebswirtschaftliche Anforderungen:

  • Abbildung der fachlichen Prozesse und der technischen Workflows über inubit BPM
  • Anbindung der beteiligten Vertriebs- und CRM-Systeme und Integration der Prozesse zwischen IDEAL und Maklern, Pools und Erstversicherern
  • Standardkonforme Kommunikation mit externen Partnern über die von der BiPRO definierten Web Services unter Nutzung des BiPRO Servers

Erzielte Ergebnisse

Die Automatisierung der Prozesse und der beschleunigte Datenaustausch führten zu einer erheblichen Erhöhung der Dunkelverarbeitungsquote:

  • Ca. 100.000 Antragsdaten werden jährlich und mehr als 100 GDV-Bestandsdaten monatlich über inubit transportiert
  • Die reduzierte „Time-to-Market“ ermöglicht eine schnelle Anpassung an sich ändernde Marktbedingungen
  • Adaptive Schnittstellen gewährleisten die zukünftige Erweiterung des Systems

Über die IDEAL Lebensversicherung a.G.

Um breiten Bevölkerungs- schichten eine würdige Bestattung zu ermöglichen wurde die IDEAL 1913 als „Volksfeuer-Bestattungs- verein zu Groß-Berlin WaG“ in Berlin gegründet. Über die Jahrzehnte hat sich die IDEAL konsequent zu dem entwickelt, was sie heute ist: ein moderner Serviceversicherer mit unabhängigen Vermittlern.
Die IDEAL hat mit ihrem 100- prozentigen Tochterunternehmen AHORN AG – eines der führenden deutschen Bestattungsdienst- leistungsunternehmen – und mit ihren Vertriebspartnern eine einzigartige Stellung im Markt: der kompetente Versicherungsspezialist für Senioren.