Cookie Information

Diese Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte „Ok“. Wenn Sie die Cookies für diese Webseite deaktivieren möchten, klicken sie bitte hier. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

Bosch Software Innovations
Software Innovations · BPM & BRM Software
Visual Rules | Bosch Software Innovations

Ein Online-Inventur Management bei REWE basierend auf BRM Software

Artikel inventarisieren und listen – direkt am Regal
Case Study zu BRM Software im Handel
„Mit der Einführung der mobilen Inventuranwendung konnte Penny die Prozesse rund um die Inventur erheblich beschleunigen.“

Thomas Friedl, Director RIS TIH Handels-System

Anforderungen: Umsetzung einer Online-Inventuraufnahme mit Zählung bei geöffnetem Markt

REWE hat sich Anfang 2008 dafür entschieden, in den mehr als 2.400 Penny-Märkten eine Lösung für die Online-Inventuraufnahme umzusetzen und die Zählung während des Tages bei geöffnetem Markt einzuführen. Das Besondere an dieser Online-Inventur ist, dass die aktuellen Artikelbewegungen im Markt (alle Abverkäufe und Wareneingänge sowie Bestandskorrekturen) auf fünf Minuten genau berücksichtigt werden.
Im Laufe der Konzepterstellung für die mobile Inventuranwendung durch Bosch Software Innovations wurde klar, dass zusätzlich zu der Zählung eine Erweiterung für die Listung derjenigen Artikel erforderlich ist, die dem Markt zum Zählzeitpunkt nicht bekannt sind. Die ursprünglich gesuchte Lösung wurde mit der Artikel-Listung (Aufnahme eines Artikels in das Sortiment des Marktes) und damit den folgenden Prozessen der Bestandsführung, automatischen Disposition und Bestellauslösung integriert.
Anforderungen an die mobilen Geräte waren dabei u.a.:

  • Wartungsarm
  • Höchste Performanz (Antwortzeiten unter 1 Sek.)
  • Kostengünstig (mehr als 20.000 Geräte im Einsatz)

Lösung: Regelbasierte Online-Inventur mit unserer BRM Software Visual Rules

Ein hochqualifizierter COBOL-Entwickler sollte die Analyse und Aufbereitung der Marktartikeldaten für die Online-Inventur umsetzen. Nach drei Monaten war die Komplexität der Verarbeitungslogik derart gestiegen, dass sie nicht mehr nachvollziehbar war. Es erforderte eines anderen Ansatzes, der sich für die Abstimmung mit den Fachexperten aus den Domänen Inventur, Revision und Artikel-Stammdaten eignet. Dies war der Entscheidungsfaktor für REWE, die Online-Inventurlösung mit dem regelbasierten Ansatz und der BRM Software Visual Rules von Bosch Software Innovations umzusetzen. Nach nur 14 Tagen hatten die Fachexperten von REWE und Bosch Software Innovations die Regeln für die Datenanalyse und -aufbereitung der Artikel fertig umgesetzt.
Voraussetzungen für die schnelle und erfolgreiche Umsetzung dieses Projektes waren u.a.:

  • Informations- und Erfahrungsaustausch über die Domänen hinweg
  • Proof-of-Concept aus vorheringen gemeinsamen Projekten
  • Optimierung der Performanz
  • Systemressourcen schonende Ansätze wie Lazy Loading und klare Prozesschritte in der Dialogführung

Ergebnis: Mobile Inventuranwendung in über 5.400 zu REWE gehörenden Märkten eingeführt

Die mobile Inventuranwendung wurde 2009 erfolgreich ausgerollt. Zwischenzeitlich arbeiten mehr als 2.400 Penny-Märkte mit der BRM Software basierten Anwendung. Da das System von den Discountern sehr gut angenommen wird, wurde es fachlich für das Vollsortiment erweitert und in 2012 zusätzlich in den mehr als 3.000 REWE-Filialen eingeführt. Damit ist die Lösung dann in der Hälfte aller zu REWE gehörenden Märkte im Einsatz. Für die Adaption der Online-Inventurlösung auf die zusätzlichen Vertriebsbereiche war die offene Gestaltung der Systemarchitektur wesentlich.


Kostenlose Testversion Visual Rules

Über REWE

Die REWE Group ist einer der führenden Handelsund Touristikkonzerne in Deutschland und Europa.

Die 1927 in Köln gegründete REWE Group (REWE, toom, PENNY, toom BauMarkt, ProMarkt, ITS, JAHN REISEN, TJAEREBORG, DERTOUR, MEIER‘S WELTREISEN und ADAC REISEN sowie rund 2.500 Reisebüros) ist mit einem Umsatz von mehr als 50 Mrd. Euro, 330.000 Beschäftigten und über 15.000 Märkten einer der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa. Mit einem Umsatz von rund 13,6 Mrd. Euro und über 90.000 Mitarbeitern leisten mehr als 3.000 REWE Märkte als Filialen oder Supermärkte der selbstständigen REWE Kaufleute einen wichtigen Beitrag zum Erfolg der Gruppe.

Weitere BPM & BRM Anwenderberichte