Cookie Information

Diese Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte „Ok“. Wenn Sie die Cookies für diese Webseite deaktivieren möchten, klicken sie bitte hier. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

Bosch Software Innovations
Software Innovations · Energiemanagement
Intelligenter Messstellenbetrieb

Mit Metering Erträge generieren

Bosch Software Innovations gibt Impulse für neue Geschäftsmodelle

Staatlich zertifizierte Sicherheit

Mit den Messinfrastrukturen, die sehr hohen, vom Gesetzgeber und relevanten Institutionen auferlegten Sicherheitsanforderungen genügen, wird in Deutschland etwas Neuartiges geschaffen. Das bringt für die Messstellenbetreiber allerdings erhebliche, zusätzliche Kosten mit sich. Die Frage ist: Wie können Sie mit dieser „staatlich zertifizierten Datenautobahn“ zusätzliche Erträge generieren?

Staatliche zertifizierte Sicherheit

Querdenken ist gefragt

In vielen Bereichen des täglichen Lebens – auch außerhalb der Energieversorgung – kann es nützlich sein, sich dieser absolut sicheren und ohnehin vorhandenen Datenverbindung zu bedienen. Insbesondere dort, wo sensible, personenbeziehbare Daten übermittelt werden.

Die Messinfrastruktur kann zur Übertragung energiespezifischer, abrechnungsrelevanter Daten genutzt werden. Dabei können auch Daten für bisher nicht durch das Messstellenbetriebsgesetz (MsbG) abgedeckte Medien wie Warm- und Kaltwasser, Heizkostenverteiler sowie weitere Sensoren ausgelesen und übertragen werden.

Aus allen Medien können Daten bereitgestellt werden, die in anderen Branchen und für neue Dienstleistungen genutzt werden können: beispielweise in der Seniorenbetreuung und Pflege (Ambient Assisted Living).

Das unerwartete Ausbleiben von Strom- und Wasserverbrauch kann Auslöser für Hausbesuche durch Angehörige oder Pflegeservices sein.

Auch Daten zu plötzlich angestiegenem Wasserverbrauch können Hinweise auf Phänomene geben, die ein Ärgernis für die Betroffenen und ein finanzielles Risiko für Versicherer darstellen. Wasserschäden können so reduziert werden.

Zudem kann die sichere Verbindung ebenso für die Übertragung nicht-energiespezifische Daten genutzt werden, bei denen der Datenschutz hohe Priorität hat: zum Beispiel im Gesundheitswesen.

Durch die Administration der Smart Meter Gateways sind personenenbeziehbare Daten bestens geschützt.

Mehrwerte und neue Geschäftsmodelle im Internet of Energy

Training: Innovative Geschäftsmodelle

Sensoren für die Erhebung von Daten können nicht nur moderne Messeinrichtungen und moderne Messsysteme sein. Einsetzbar sind Sensoren verschiedenster Art wie z.B. Sensoren für Umweltdaten und Bewegung. Das ist die Grundlage für neue Services und Geschäftsmodelle im Internet of Energy. Besuchen Sie uns bei unserem Training für innovative Geschäftsmodelle und diskutieren Sie mit uns über die Chancen, die sich Ihnen bieten und wie Sie von diesen profitieren können.

Erfahren Sie mehr über unser Training