Wichtige Cookie Information

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte „Ok“ Datenschutzhinweise

Industrie 4.0-Whitepaper: Regelbasierte Analyse von Produktionsdaten
Der Mensch im Mittelpunkt von Industrie 4.0

Regelbasierte Analyse von Produktionsdaten

Mit Industrie 4.0 wird die Produktion zunehmend transparenter, flexibler und intelligenter. Der Menschen spielt dabei eine wichtige Rolle.

Registrieren und das Whitepaper lesen

Regelbasierte Analyse von Produktionsdaten – der Fertigungsexperte im Mittelpunkt von Industrie 4.0

Mit Industrie 4.0 wird die Produktion zunehmend transparenter, flexibler und intelligenter.
Dem Menschen kommt dabei die wesentliche Rolle zu: Er ist der Erschaffer der Fabrik der Zukunft.

Doch wie verwandelt man die Produktion in eine intelligente Produktion? Das Wissen über Abläufe, Prozesse und Problemlösungen liegt beim Fertigungsexperten. Er ist derjenige, der die Optimierungspotenziale in Bezug auf Ausbringung, Qualität und Kosten am besten identifizieren kann.

Ziel muss es sein, automatisierbares Wissen des Fertigungsexperten unmittelbar in Software zu übertragen. So wird die Produktion schrittweise intelligenter und kann den Menschen optimal in seiner täglichen Arbeit unterstützen.

Die Software sollte dabei auf die Bedürfnisse des Fertigungsexperten zugeschnitten sein. Die Anforderungen hierfür und die daraus resultierenden Möglichkeiten werden in diesem Whitepaper diskutiert.

Registrieren und das ganze Whitepaper lesen Zusammenfassung des Whitepapers lesen