Wichtige Cookie Information

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte „Ok“ Datenschutzhinweise

Bosch Software Innovations

Software Innovations · Fertigung

Ticket Management Module
Bedarfsorientierte Instandhaltung mit dem

Ticket Management Module

Was bietet das Ticket Management Module?

Die Vorteile auf einem Blick:

Maßgeschneidert für den Reparatur- und Wartungsservice

Bedarfsorientierte Instandhaltung dank integriertem Delegationsprozess

Wissensdatenbank für den Wartungs- und Reparaturservice

Lösungsempfehlungen können in regionaler Sprache hinterlegt werden

Prozess der Ticketverarbeitung

Prozess der Ticketverarbeitung Icon lens

Das Ticket Management Module optimiert Ihre Serviceprozesse bei der Instandhaltung, um zielgerecht und reaktionsschnell auf Ereignisse wie einen Maschinenausfall zu reagieren.

Bei Störfällen werden z. B. mithilfe der aggregierten Maschinennachrichten automatisch Tickets erstellt. Sämtliche Tickets werden in einer Übersicht zusammenfasst und nach Status sortiert (offen, in Bearbeitung, behoben) und können vom Benutzer individuell gefiltert werden.

Die Zuweisung der Tickets erfolgt situationsbedingt. Dies bedeutet, dass nur Mitarbeiter mit der passenden Qualifikation und der richtigen Zuständigkeit für die betroffene Maschine ein Ticket erhalten. Neben der automatischen Delegation verfügt jedes Ticket auch über Eskalationsmechanismen.

Zur kontinuierlichen Pflege und Erweiterung der Wissensdatenbank für den Wartungs- und Reparaturservice können Lösungsempfehlungen in regionaler Sprache hinterlegt werden. Die Serviceprozesshistorie dient dabei als Basis für eine stetige Optimierung und standardisierte Berichte lassen Langzeiterfolge schnell erkennen.