Wichtige Cookie Information

Diese Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte „Ok“ Datenschutzhinweise

Industrie 4.0-Consulting
Nutzen Sie die Chancen von Industrie 4.0

Industrie 4.0-Consulting von Experten für Experten

Unsere Berater sprechen die gleiche Sprache wie Sie und unterstützen Sie auf Ihrem Weg zur Umsetzung von Industrie 4.0.

Durchstarten und zur Werksführung mit Workshop anmelden
Wir helfen Ihnen weiter und zeigen Ihnen Industrie 4.0

Industrie 4.0-Consulting vom Shopfloor bis zur Führungsmannschaft

Wir identifizieren gemeinsam Ihre Potenziale für Industrie 4.0 und setzen diese schrittweise mit Ihnen um. Wir gehen den Weg mit Ihnen!

In der Fertigungsindustrie zögern viele mit der Einführung von Industrie 4.0-Lösungen im eigenen Unternehmen. Dabei bieten die Lösungsansätze von Industrie 4.0 eine Menge Potenzial.

Sie sind unsicher, ob Ihre Wertströme heute schon Industrie 4.0-fähig sind? Vielleicht möchten Sie auch eine RFID-Technologie verwenden, um Teile im Materialfluss zu verfolgen oder um automatisiert Buchungen und Materialbewegungen durchzuführen?

Mit unserem Industrie 4.0-Consulting unterstützen wir Sie dabei die Basis zu schaffen, um Industrie 4.0-Lösungen wirkungsvoll einzusetzen, damit Sie sich auf lange Sicht den entscheidenden Wettbewerbsvorteil sichern. Wir identifizieren gemeinsam Ihre Potenziale für Industrie 4.0 und setzen diese schrittweise mit Ihnen um, von Grundlagen der Lean Production bis hin zu vollautomatisierten Buchungen über RFID. Sie profitieren dabei von unserer langjährigen Erfahrung in der Entwicklung von Wertströmen im Bosch Production System und unserem RFID-Know-How.


Unser Workshop inklusive einer Werksführung im Bosch-Werk Homburg hilft Ihnen, die Antworten auf Ihre wesentlichen Fragen zu finden, damit Sie schnell und gezielt mit Ihrer Industrie 4.0-Initiative durchstarten können.

Zum Workshop mit Werksführung anmelden

Industrie 4.0-Consulting: Von der Konzeption bis zur Serienreife - Wie gehen wir vor?

Wir zeigen Ihnen die automatisierte Logistik in Homburg und unterstützen Sie bei Ihrer Ist-Aufnahme über die kontinuierliche Verbesserung zum Soll-Zustand.

Schritt 1: Ein-Tages-Workshop im Homburger Bosch-Werk
Als „Center of Competence“ gestaltet das Homburger Bosch-Werk aktiv weltweit digitalisierte Logistikprozesse. Wir stellen Ihnen diese Lösungen bei einer individuellen Werksführung in Homburg vor und diskutieren mit Ihnen Umsetzungsmöglichkeiten und Verbesserungspotenziale in Ihrem Unternehmen.

Schritt 2: Bestandsaufnahme und Potenzialanalyse
Bei Ihnen vor Ort nehmen wir gemeinsam den Wertstrom auf, ermitteln Engpässe und identifizieren Verschwendung. Wir erstellen mit Ihnen das Wertstromdesign und zeigen auf, wo es Potenziale zur Digitalisierung mit Hilfe von RFID-Anwendungen und weiteren Industrie 4.0- Anwendungen gibt.

Schritt 3: Begleitung bei der Wertstromgestaltung
Wir begleiten Sie durchgehend bei der Verbesserung Ihres Wertstroms. Wir schaffen Voraussetzungen für eine beruhigte Fertigung und Transparenz durch Standardisierung und Visualisierung. Damit schaffen wir die Basis für RFID-basierte Lösungen und damit verbundenen automatisierten Logistik- und Fertigungslösungen.

Schritt 4: Begleitung bei der Einführung Ihrer Industrie 4.0-Lösungen
Durch die konsequente Umsetzung der vorangegangenen Schritte schaffen wir eine Umgebung, in der Sie die definierten Industrie 4.0-Anwendungen umsetzen können. Hierbei unterstützen wir mit unserer Anwenderkompetenz im Bereich Hard- und Software und zeigen Ihnen verschiedene Lösungsmöglichkeiten und was diese für Sie bedeuten auf.

Der Workshop im Detail

Werksführung und Industrie 4.0-Workshop mit Experten aus dem Bosch-Werk in Homburg

Was sind die Inhalte dieses Workshops?

  • Industrie 4.0 in der Praxis erleben: Individuelle Werksführung am Standort Homburg
  • Darstellen der Voraussetzungen für Industrie 4.0-Anwendungen mit dem Fokus auf RFID-Technologie
  • Aufzeigen der Vorteile von ganzheitlichern RFID-Anwendungen im Kontext Lean Production
  • Ausblick auf zukünftige Industrie 4.0-Anwendungen

Take Aways aus dem Workshop
  • Gemeinsam erarbeiten wir, mittels Methoden von Lean Production, die Anforderungen und Potenziale in Ihrem Wertstrom
  • Sie lernen die Voraussetzungen zur Einführung von RFID-Technologie an Ihrem Wertstrom kennen
  • Wir erarbeiten mit Ihnen Anwendungsfelder zur produktiven Nutzung von RFID-Anwendungen

Für wen ist der Workshop geeignet?
  • Entscheidungsträger zur Einführung von RFID-Technologie in Ihrem Unternehmen
  • Mitarbeiter und Führungskräfte aus mittelständischen Unternehmen oder Konzernen
  • Projektverantwortliche zur Unterstützung der Einführung von RFID-Technologie in Ihrem Unternehmen

Dauer des Workshops:
  • 1 Tag

Teilnehmeranzahl:
  • 6-8 Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen, sowie verschiedene Experten aus dem Homburger Bosch-Werk

Warum ist Bosch Ihr richtiger Beratungsexperte im Fertigungsumfeld?

Industrie 4.0 sehen und erleben (Werksführung)
Wir zeigen Ihnen Industrie 4.0-Use Cases bei uns im Homburger Fertigungswerk. Alle Anwendungen wurden so konzipiert, dass sie produktiv die Abläufe in einer Serienfertigung verbessern. Sie erleben die Anwendungen in unmittelbarer Fertigungsumgebung.

Beratung auf Augenhöhe
Unsere Berater kommen aus dem direkten Fertigungsumfeld und haben jahrelange Erfahrung mit der Nutzung oder der Installation von RFID- Anwendungen.

Lösungen werden von Bosch weltweit erfolgreich genutzt
Als Center of Competence rollt das Homburger Werk weltweit seine Lösungen in den Geschäftsbereichen Diesel Systems und Gasoline Systems aus. Als Mitglied des RAN-Projektes (RAN = RFID-based Automotive Network) ist Bosch Nutzer von der ersten Stunde an und Mitgestalter bei Standards und Normen.




Sie profitieren von der Bosch-Lernkurve und vermeiden somit Fehler
Seit 2002 wird am Homburger Standort das Konzept der Lean Production angewendet. Im Rahmen des RAN-Projekts werden seit 2008 verschiedenste RFID-Anwendungen installiert. Die Erfahrungen aus der Einführungsphase und der jahrelangen Nutzung, sowie dem Rollout auf andere Bereiche und Standorte, wollen wir nun an Sie weitergeben.

Alle Kompetenzen aus einer Hand
Neben einer hohen Systemkompetenz haben wir über die Jahre umfassende Erfahrungen mit verschiedener Hard- und Software gemacht. Für Ihre individuellen Anwendungsgebiete geben wir Ihnen unabhängige Empfehlungen für den Einsatz verschiedenster Hard- und Softwarelösungen.

Ausgezeichnete Business Excellence in der Lean Production und bei RFID-Anwendungen
Seit vielen Jahren wird das Homburger Werk in den Bereichen Lean Production und bei RFID-Anwendungen mit verschiedenen Awards ausgezeichnet, unter anderem dem "Automotive Lean Production Award 2012", "VDA Logistik Award 2014" und "elogistics-Award 2014".