Wichtige Cookie Information

Diese Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte „Ok“ Datenschutzhinweise

Bosch Software Innovations

Software Innovations · Bosch IoT Suite

Nutzen von Big-Data-Technologien im IoT

IoT and Big Data

Gemeinsames Whitepaper von Bosch Software Innovations und MongoDB über Big-Data-Technologie und ihre Integration in Anwendungsplattformen

Jetzt für das Whitepaper registrieren

IoT und Big Data - Herausforderungen und Chancen

Wie Anwender von Big-Data-Technologie bei der Umsetzung des Internets der Dinge profitieren können.

Experten prognostizieren, dass bis 2022 über 14 Milliarden Geräte, Hausgeräte und Systeme miteinander vernetzt sein werden. Da diese große Mengen unstrukturierter Daten erzeugen werden, steigt auch der Bedarf an Big-Data-Technologien im Internet der Dinge (Internet of Things, IoT). Zusammen mit MongoDB fördern wir die Entwicklung von Anwendungen, die neue, wichtige Quellen komplexer Echtzeitdaten von Sensoren und anderen vernetzten Geräten wie Fahrzeugen und Industriemaschinen nutzen und analysieren.

Mit unserer IoT-Plattform, der Bosch IoT Suite, lassen sich verteilte Dinge und Geräte zur Bereitstellung von IoT-Anwendungen wie Flottenmanagement und vorausschauende Instandhaltung vernetzen. Zusammen mit der bewährten Skalierbarkeit und dem dynamischen Datenmodell von MongoDB eröffnet die Bosch IoT Suite Kunden in aller Welt neue Chancen, um das Potenzial des IoT noch weiter auszuschöpfen.

Dieses Whitepaper über das IoT und Big Data umreißt unseren gemeinsamen technischen Ansatz und zeigt, wie Kunden bei der IoT-Umsetzung von Big-Data-Technologien profitieren können.

Sie möchten mehr über uns erfahren?

Als Software- und Systemhaus der Bosch-Gruppe entwickeln und betreiben wir Software- und Systemlösungen, die Ihnen helfen, im IoT erfolgreich zu sein.