Für diese Webseite werden Cookies benötigt, um die volle Funktionalität nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser und laden Sie die Website erneut. Anschließend wird Ihnen ein Cookie-Management-Dialog angeboten.

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Sie können die Cookie-Einstellung jederzeit ändern. Klicken Sie dazu "Einstellungen ändern". Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie, bitte, "Ja, einverstanden". Datenschutzhinweise der Bosch-Gruppe

 

Systematische Felddatenerfassung - Merkmale und Nutzen

Systematische  Felddatenerfassung

Systematische Felddatenerfassung

Unsere Lösung eröffnet Ihnen komplett neue Informationen darüber, wie Ihre Produkte in der Praxis genutzt werden. Wir haben eine einheitliche Lösung auf Grundlage einer Architektur entwickelt, die durchgängige Datenverfügbarkeit, bedarfsgerechte Skalierbarkeit und höchste Sicherheit gewährleistet.

  • Einfacher Zugriff auf alle Gerätedaten
  • Schnelle Analyse großer Datenmengen
  • Optimierte Dateneinsicht für Domänenexperten
 
 
 
 
 
Marginale Spalte


Andreas Glaeser - Produkte

Andreas Glaeser
Senior Expert (Sales)
Tel. +49 711 811-58151

Systematische Felddatenerfassung auf Grundlage der Bosch IoT Suite

Erfahren Sie mehr!


Erfassung und Analyse großer Datenmengen im Internet der Dinge


 

Mithilfe der systematischen Felddatenerfassung können enorme Datenmengen mit hoher Geschwindigkeit im Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) verarbeitet werden. Durch eine innovative und effiziente Datenanalyse unterstützt unsere Lösung Unternehmen dabei, völlig neue Erkenntnisse aus Geräte-Daten zu gewinnen.

 

Merkmale

Nutzen für die Kunden

 
  • Einfacher und effizienter Zugriff auf Gerätedaten jeglicher Art
  • Systematische Erfassung von Daten auf verteilten Geräten
  • Dekodierung, Normierung, Validierung und Vorbereitung von Daten
  • Datenbasis für künftige Produkte und Lösungen
  • Grundlage für Produktoptimierung und vorausschauende Wartung
  • Einfacher Zugriff auf Ihre Daten über Berichtsschnittstellen und Management-Dashboards
  • Bessere Produkte und Lösungen:
    • korrekte Auslegung (tatsächliche Belastung vs. Spezifikation)
    • geringere Kosten und höhere Zuverlässigkeit
  • Schnellere Freigabe und Markteinführung

  • Frühzeitige Identifizierung von Qualitätsproblemen:
    • Vermeidung von Gewährleistungsansprüchen
    • Steigerung der Kundenzufriedenheit