Für diese Webseite werden Cookies benötigt, um die volle Funktionalität nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser und laden Sie die Website erneut. Anschließend wird Ihnen ein Cookie-Management-Dialog angeboten.

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Sie können die Cookie-Einstellung jederzeit ändern. Klicken Sie dazu "Einstellungen ändern". Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie, bitte, "Ja, einverstanden". Datenschutzhinweise der Bosch-Gruppe

 

BPM for Energy – Marktkommunikation – Prozesspaket MaBis/GaBiGas

Banner
 
 
 
 
 

Das Prozesspaket MaBiS/GaBiGas


 

Mit Inkrafttreten der "Marktregeln für die Bilanzkreisabrechnung Strom" (MaBiS) und durch das von der BNetzA festgelegte "Grundmodell der Ausgleichsleistungen und Bilanzierungsregeln im Gassektor" (GABiGas) müssen Energieversorger neue Vorgaben für ein fristgebundenes, auf EDIFACT basierendes Datenaustauschverfahren erfüllen. Diese Vorgaben fordern von den beteiligten Marktpartnern nicht nur eine Anpassung bereits bestehender Prozesse, sondern auch die Einführung neuer. Umfangreiche Kommunikationsvorschriften, große Datenmengen, eine hohe Komplexität und knappe Umsetzungsfristen machen eine möglichst weitreichende Automatisierung durch eine hochwertige Lösung erforderlich.

Bosch Software Innovations bietet Prozesspakete für MaBiS und GaBiGas an, die alle Anforderungen abdecken, die Datenprüfungs- und Kommunikationsprozesse der Bilanzkreisverantwortlichen und Lieferanten automatisieren und die Prüfung der Bilanzkreisabrechnung unterstützen:

  • Erfüllung gesetzlicher Anforderungen bei der Kommunikation mit Bilanzkreiskoordinatoren und Verteilnetzbetreibern sowie bei der Fristenüberwachung
  • Unterstützung aller erforderlichen EDIFACT-Nachrichten
  • Visualisierung des Aktivierungs- und Prüfungsstatus der übermittelten Summenzeitreihen
  • Automatische Abbildung des eigentlichen Prüfprozesses
  • Automatische Zuordnung der Zeitreihen zu Marktpartnern beim Import
  • Fristenmonitoring
  • Portal zur übersichtlichen Darstellung des Bearbeitungsstatus
  • Einbindung von Fahrplandaten in den Prüfprozess, sei es aus inubit oder Fremdsystemen
  • Automatische Prüfabläufe
  • Umfassende Zeitreihenvergleiche
  • Aufschlüsselung der Differenzen zwischen den Zeitreihen
  • Übersichtliche Darstellung der zu prüfenden Zeitreihen