Für diese Webseite werden Cookies benötigt, um die volle Funktionalität nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser und laden Sie die Website erneut. Anschließend wird Ihnen ein Cookie-Management-Dialog angeboten.

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Sie können die Cookie-Einstellung jederzeit ändern. Klicken Sie dazu "Einstellungen ändern". Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie, bitte, "Ja, einverstanden". Datenschutzhinweise der Bosch-Gruppe

 

Laden an Bosch Standorten

 
 
 
 
 

Ladeinfrastruktur für Mitarbeiter


 
Robert Bosch GmbH

Seit Juni 2011 macht es die Robert Bosch GmbH auch den eigenen Mitarbeitern möglich: an den Firmenstandorten Abstatt, Bamberg, Bühl, Feuerbach, Reutlingen, Schwieberdingen, Schillerhöhe und Waiblingen können diese direkt vor der Bürotür Strom tanken.

An diesen Standorten stellt Bosch vernetzte Ladestationen für Elektrofahrzeuge bereit. Bosch Software Innovations liefert das Gesamtsystem aus Ladestationen und Software zur Verwaltung der Stationen inklusive Abrechnung der Ladevorgänge.

Zwischen den Dienstfahrten können Mitarbeiter die firmeneigenen Elektrofahrzeuge an den Ladestationen aufladen. Insgesamt stehen acht Bosch-eigene Elektrofahrzeuge zur Verfügung. Zukünftig dürfen Mitarbeiter auch ihre eigenen Elektrofahrzeuge während der Arbeitszeit mit Strom betanken.

Das Projekt liefert Bosch als eMobility Infrastrukturanbieter weitere Erkenntnisse und Erfahrungen zur Errichtung von Ladestationen sowie über typische Ladezyklen und die Akzeptanz von Elektromobilität in unterschiedlichen Einsatzszenarien.

 
 

Weiterführende Links

Robert Bosch GmbH

Bosch Connected World Blog

Diskutieren Sie mit!