Für diese Webseite werden Cookies benötigt, um die volle Funktionalität nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser und laden Sie die Website erneut. Anschließend wird Ihnen ein Cookie-Management-Dialog angeboten.

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Sie können die Cookie-Einstellung jederzeit ändern. Klicken Sie dazu "Einstellungen ändern". Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie, bitte, "Ja, einverstanden". Datenschutzhinweise der Bosch-Gruppe

 

Vernetztes Flottenmanagement

 
 
 
 
 

Höhere Produktivität durch vernetztes Flottenmanagement


 

Telematik Dienstleistungen von Bosch bieten Flottenbetreibern, Leasinggesellschaften und Versicherungen detaillierte Echtzeitinformationen für die intelligente Flottensteuerung. Damit lassen sich die Gesamtkosten je Fahrzeug reduzieren, Inspektionen und Reparaturen sind besser planbar und die Fahrzeugauslastung lässt sich bequemer steuern.

Flottenmanagement aus einem Guss auch bei heterogenen Fuhrparks. Als Systemlieferant für die weltweite Automobilindustrie weiß Bosch, wie Fahrzeugdaten bei unterschiedlichen Modellen und Herstellern erfasst und ausgewertet werden können.

Für diese Flottenmanagementlösung verantwortet Bosch Software Innovations die Entwicklung des Software Backends, der Nutzerportale und deren Oberflächen, die Anbindung der verschiedenen Geräte sowie die nahtlose Integration der Daten in die IT Systeme der Anwender.

In Kombination mit Datenerfassungsgeräten und einer umfassenden Palette an Services werden zahlreiche neue Mehrwertdienste realisierbar.

 

Ihre Vorteile:

  • Mehr Transparenz über Fahrzeugzustand und Werkstattleistungen.
  • Planbarkeit von Inspektionen und Reparaturen führt zur Reduzierung von Ausfallzeiten und Senkung der Gesamtkosten.
  • Bessere Analysemöglichkeiten zur Steigerung der Flottenproduktivität.
 

Mehr Informationen zum vernetzten Flottenmanagement: www.boschconnectedvehicle.com