Wichtige Cookie Information

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte „Ok“ Datenschutzhinweise

Bosch Software Innovations

Software Innovations · Mobilität

Intermodaler Verkehr – komfortable Mobilität über alle Verkehrsmittel hinweg

Intermodaler Verkehr – alle Transportmittel auf einen Klick

Pendler kommen effizient ans Ziel. Städte lenken ihr Verkehrsaufkommen. Mobilitätsanbieter verbessern die Auslastung ihrer Verkehrsmittel.

Entdecken Sie intermodalen Verkehr in Stuttgart

Vorteile der intermodalen Verkehrsplattform von Bosch Software Innovations

Ressourcenschonend, effizient und wirtschaftlich bei stetig wachsendem Mobilitätsbedarf mithilfe unserer intermodalen Verkehrsplattform.

Städte erhalten die Kontrolle zurück

Ressourcenschonend, effizient und wirtschaftlich bei stetig wachsendem Mobilitätsbedarf mithilfe unserer intermodalen Verkehrsplattform.

Mobilitätsanbieter steigern ihren Erfolg

Vernetzte Mobilitätsangebote erhöhen die Nutzerzahlen und sorgen für bessere Auslastung. Tickets über alle Verkehrsmittel hinweg fördern Synergien und verbessern die Ertragssituation.

Pendler kommen schneller ans Ziel

Pendler planen, buchen und bezahlen ihre Reise komfortabel auch bei Nutzung vieler verschiedener Verkehrsmittel. Sie verkürzen Reisezeiten, senken die Mobilitätskosten oder verkleinern Ihren CO2-Fußabdruck.

Intermodaler Verkehr

Wenn jedes Verkehrsmittel passt.

Immer mehr Menschen wollen schnell und unkompliziert von A nach B kommen. Gerade in Metropolen werden zunehmend Kapazitätsgrenzen erreicht. Überlastete Infrastruktur, Staus und Verspätungen sind die Folge. Daher ist es unser Ziel, statt mehr Individualverkehr individuelleren Verkehr möglich zu machen.

Die Lösung für dieses Dilemma: Kombiniert man alle bereits vorhandenen Angebote wie ÖPNV, Car-Sharing, Bike-Sharing, Taxis und sonstige Verkehrsmittel, könnte man einfach eine individuelle Route planen. Um genau diese Alternativen zum Individualverkehr zu schaffen, benötigt man Software-Plattformen, auf denen sich unterschiedliche Mobilitätsanbieter vernetzen und zusammenschließen können. Und das ist unser Beitrag, um Ihr Leben leichter zu machen – die Entwicklung dieser integrierten Informations- und Buchungsplattformen für den intermodalen Verkehr.

Die fünf Bausteine des intermodalen Verkehrs

Fünf Bausteine intermodaler Mobilität

Im Zentrum aller unserer Bestrebungen im intermodalen Verkehr steht die bestmögliche Erfüllung der Mobilitätsbedürfnisse unserer Nutzer. Dafür sind fünf Bausteine wichtig:

1. Eine große Anzahl an Mobilitätsdiensten wie zum Beispiel Car-Sharing, Dienste des öffentlichen Personennahverkehrs oder Bike-Sharing können in Kombination diese Mobilitätsbedürfnisse befriedigen.

2. Um den motorisierten Individualverkehr zu minimieren, muss es möglich sein, Routen über mehrere Verkehrsmittel hinweg zu planen.

3. Zur komfortablen Nutzung einer Anwendung gehört eine einfache Bezahlmöglichkeit für alle genutzten Transportmittel dazu.

4. Live-Daten über die aktuellen Fahrzeiten der Verkehrsmittel stärken die Zuverlässigkeit und das Vertrauen in die intermodale Reise.

5. App-gebundene Mobilitätsassistenten sowie Hotlines unterstützen die Reisenden komfortabel auch unterwegs.

Lesen Sie Expertenberichte zu intermodalem Verkehr

Städtische Mobilität hat viele Facetten. Auf unserem Blog greifen wir einige der vielfältigen Aktivitäten in diesem Bereich auf. Hier unsere Lese-Tipps für Sie.

Unsere Erfahrungen im intermodalen Verkehr

Das Internet der Dinge: Treiber moderner Moblität

Bosch IoT Suite und Bosch IoT Cloud als Basis intermodaler Verkehrsplattformen

Bosch IoT Suite und Bosch IoT Cloud als Basis intermodaler Verkehrsplattformen
Bosch IoT Suite und Bosch IoT Cloud als Basis intermodaler Verkehrsplattformen

Die fortschreitende Vernetzung von Dingen und Diensten erhöht die Nachfrage nach neuen und integrierten Mobilitätsangeboten. Gleichzeitig fördert sie die Entwicklung dieser Angebote. Durch diese rasante Entwicklung entstehen zahlreiche neue Marktakteure und Geschäftsmodelle. Investitionen in die Mobilität der Zukunft setzen zukunftssichere Technologie voraus.

Unsere intermodale Mobilitätsplattform wird auf Basis der Bosch IoT Suite entwickelt und in unserer Bosch IoT Cloud betrieben. Die Bosch IoT Suite wird in vielen Branchenlösungen unserer Kunden und der Bosch-Gruppe genutzt und ständig weiterentwickelt. Die Bosch IoT Cloud wird in Deutschland gehostet und erfüllt somit strenge deutsche Datensicherheitsstandards.