Für diese Webseite werden Cookies benötigt, um die volle Funktionalität nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser und laden Sie die Website erneut. Anschließend wird Ihnen ein Cookie-Management-Dialog angeboten.

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Sie können die Cookie-Einstellung jederzeit ändern. Klicken Sie dazu "Einstellungen ändern". Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie, bitte, "Ja, einverstanden". Datenschutzhinweise der Bosch-Gruppe

Inhalt

Weiterführende Links

Presse & Medien

Anita Bunk
Leitung Kommunikation

Beacon Funding entscheidet sich für Visual Rules als Kern seiner Leasingplattform

Visual Rules für höchste Qualität und Rentabilität der Kreditentscheidungen

Immenstaad, 22.09.2009 -

Innovations Software Technology, ein Unternehmen der Bosch-Gruppe, gibt heute bekannt, dass sich Beacon Funding, ein führender Finanzierungs- und Leasing-Dienstleister speziell für Geschäftsausstattung, für die Visual Rules Enterprise Platform entschieden hat, um seine Antragsbearbeitung zu automatisieren.

Viele Leasingdienstleister im Bereich Geschäftsausstattung sehen sich im schnelllebigen Kreditmarkt mit dem Problem konfrontiert, ihre Vertriebsteams und Antragsbearbeiter auf dem Laufenden zu halten. Mit der Business Rules Management Platform Visual Rules von Innovations hat Beacon Funding es geschafft, auf der Basis bewährter Parameter für die Kreditbewertung eine Plattform für die automatische Antragsprüfung zu erstellen - inklusive der zugehörigen Workflows und der Anbindung mehrerer Ratingagenturen und Datenbanken.

Toby McDonough, Vice President Sales & Marketing bei Beacon erläutert: „Unser Ziel ist es, unseren Geschäftskunden und Partnern erstklassigen Service zu bieten. Je kürzer der Prozess von der Kreditantragstellung bis zur Entscheidung ist, desto mehr Umsatz können unsere Vertriebspartner generieren. Auch wenn jeder Kreditantrag bei Beacon weiterhin von Experten geprüft wird, wird uns die Visual Rules Technologie helfen, die Bearbeitungszeiten im Antragsprozess deutlich zu verkürzen und darüber hinaus zu einer weiteren Steigerung der Qualität und Rentabilität unserer Kreditentscheidungen führen. Als Ergebnis werden wir unseren Geschäftskunden noch attraktivere Finanzierungsprogramme für die Geschäftsausstattung anbieten können."

David Kim, Managing Director und CEO von Innovations Software Technology ergänzt: "Wir sind stolz, dass Beacon Funding sich für die Visual Rules Enterprise Platform entschieden hat und sich vom Einsatz unserer Technologie konkretes Umsatzwachstum erwartet. Wir freuen uns darauf, den anhaltenden Erfolg von Beacon Funding als Partner zu begleiten."