Für diese Webseite werden Cookies benötigt, um die volle Funktionalität nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser und laden Sie die Website erneut. Anschließend wird Ihnen ein Cookie-Management-Dialog angeboten.

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Sie können die Cookie-Einstellung jederzeit ändern. Klicken Sie dazu "Einstellungen ändern". Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie, bitte, "Ja, einverstanden". Datenschutzhinweise der Bosch-Gruppe

 

Unser Partner-Webinar | Lieferantenwechsel im Schweizer Strommarkt

Partner-Webinar:  BPM-unterstützter Smart Meter Rollout bei den Werkbetrieben Frauenfeld (CH)

Rechnungsautomatisierung, Industrie 4.0, Stammdatenharmonisierung, Workforce Management, Process Monitoring – das sind nur einige der Themen, mit denen unsere Partner dazu beitragen, Ihre Geschäftsmodelle zu optimieren.

Nehmen Sie an unserer Partner-Webinarreihe teil und lernen Sie einige unserer Partner, ihre Kompetenzen und ihre auf unserer Software basierenden spezifischen Lösungen kennen.

 
Inhalt
 
 
 
 

Lieferantenwechsel im Schweizer Strommarkt


 

Im Schweizer Strommarkt nimmt die Anzahl der Lieferantenwechsel immer weiter zu. Gleichzeitig müssen die EVUs auf Grund des Kostendrucks ihre Prozesse optimieren. Damit ein optimales Bearbeiten der Lieferantenwechsel möglich ist, muss dieser Prozess nicht nur dokumentiert sein sondern sollte so weit als möglich automatisiert erfolgen. Entsprechend wurde für die Kommunikation unter den Marktteilnehmern ein Standard (SDAT) für den Schweizer Energiemarkt definiert.

In diesem Webinar wird eine auf diesem Standard basierende Lösung, welche mit inubit BPM umgesetzt wurde, präsentiert. Die Lösung kann sowohl on-premise als auch in der Cloud betrieben werden.

Datum, Zeit: 12. Mai 2016, 11.00 Uhr

Partner: Enerbit / Virtimo

Zielgruppe: Schweizer Energieversorgungsunternehmen, CEO, Leiter Vertrieb

Referenten


 
Marcel Würmli, Dipl. El.-Ing. HTL, CEO Enerbit GmbH

Marcel Würmli
Dipl. El.-Ing. HTL, CEO Enerbit GmbH

Marcel Würmli, Jahrgang 1956, El. Ing. HTL ist seit mehr als 20 Jahren in verschiedenen Rollen (Entwicklung, Product Management, Marketing & Sales, Projektmanagement) im Umfeld der Energieversorgung tätig. In den letzten 10 Jahren hat er sich auf die Anforderungen der europäischen Strom- und Gasmärkte im Bereich der Prozesse und deren Umsetzung mittels geeigneter IT-Lösungen spezialisiert und zahlreiche Projekte in Skandinavien, Deutschland, Österreich und der Schweiz implementiert.

Tobias Weinert, Produktmanager Virtimo AG

Tobias Weinert
Produktmanager Virtimo AG

Über seinen gesamten beruflichen Werdegang bei inubit, Bosch Software Innovations und jetzt Virtimo hinweg beschäftigte sich Herr Weinert mit den herausfordernden Themen des Business Process Management in all seinen Facetten und war federführend bei der Entwicklung diverser fachlicher Produkte und technischer Lösungskomponenten auf inubit-Basis. Besonderes Augenmerk legte er dabei stets auf das Monitoring der automatisierten Prozesse, da hier mit die größten Nutzenpotentiale für die fachlichen und technischen Anwender verborgen lagen, die nicht zuletzt häufig mit der effizienten Bearbeitung von Fehlersituationen zusammenhingen.