Für diese Webseite werden Cookies benötigt, um die volle Funktionalität nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser und laden Sie die Website erneut. Anschließend wird Ihnen ein Cookie-Management-Dialog angeboten.

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Sie können die Cookie-Einstellung jederzeit ändern. Klicken Sie dazu "Einstellungen ändern". Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie, bitte, "Ja, einverstanden". Datenschutzhinweise der Bosch-Gruppe

 

Bosch IoT Remote Manager - Management von vernetzten Geräten aus der Ferne

Bosch IoT Analytics Services

Die Services der Bosch IoT Suite adressieren die Anforderungen der gängigsten IoT-Szenarien: Das zuverlässige Management von Geräten, Maschinen und Gateways, eine sichere Zugriffsverwaltung, das Ausführen von Software-Rollout-Prozessen, die Anbindung von Drittsystemen und -Diensten sowie die Datenanalyse.

 
Inhalt
Studie Experton Group
Anmeldung Technology Newsletter
 
 
 
 
 

Bosch IoT Remote Manager


 
 

Der Bosch IoT Remote Manager – ein Cloud-Service der Bosch IoT Suite – erlaubt das Management und die Überwachung für verschiedene Kategorien von Gateways und Geräten. Er basiert auf der ProSyst-Technologie und enthält alle Funktionen der on-premise Lösung ProSyst mPRM .

 

Service-Beschreibung

Bosch IoT Remote Manager

  • Sofort einsetzbare Lösung für Management (Statusabruf, Steuerung und Kontrolle) von vernetzten Geräten aus der Ferne. Unterstützte Protokolle: TR-069, OMA-DM und ProSyst mPRM Messaging
  • Fernzugriff (Tunneling) von Remote-Clients und Anwendungsservern auf vernetzte Geräte (sofern vom Managementprotokoll unterstützt)
  • Leistungsfähiges Gateway-, Geräte- und Softwaremanagement mit Bulk-Managementfunktionen für hohe Gerätezahlen (Gerätekonfiguration und Bereitstellung), Software-Repository (Gerätesoftwareinventar und Konfigurationseinstellungen)
  • Webbasierte Administrationsoberfläche
  • Durchgängige Sicherheit (durch Nutzerauthentifizierung und -autorisierung, Netzwerkkommunikation, Zertifikatsverwaltung, etc.)
  • Plattform-, Anwendungs- und Service-Lebenszyklus-Management (Installation, Aktualisierung, Deinstallation und Konfiguration aus der Ferne – „on-the-fly“), Konfiguration, Bereitstellung und Monitoring aus der Ferne sowie Ferndiagnostik (Statusabfrage, Protokollierung, Monitoring, etc.), Firmware- und Dateiaktualisierung, Sicherheitsverwaltung per Fernzugriff
  • Management von IoT-Sensoren und -Aktoren, die mit dem Gerät verbunden sind (z. B. Status-Monitoring und Fernbetrieb)
  • Skalierbarer, fehlertoleranter, hochverfügbarer und überwachter Cloud-Service
 
 

Sie haben Fragen zum Bosch IoT Remote Manager bzw. möchten den Service gerne testen? Dann kontaktieren Sie uns über das unten stehende Kontaktformular.

 
 

Steffen Schenkluhn

Steffen Schenkluhn

Business Development & Sales

Tel. +49 221 6604-0

Kontaktanfrage

Bosch IoT Remote Manager

Mehr Informationen über den Bosch IoT Remote Manager (basierend auf ProSyst mPRM) finden Sie in der

Produktdokumentation .