Für diese Webseite werden Cookies benötigt, um die volle Funktionalität nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser und laden Sie die Website erneut. Anschließend wird Ihnen ein Cookie-Management-Dialog angeboten.

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Sie können die Cookie-Einstellung jederzeit ändern. Klicken Sie dazu "Einstellungen ändern". Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie, bitte, "Ja, einverstanden". Datenschutzhinweise der Bosch-Gruppe

 

Business Process Management mit inubit BPM - inubit BPM Add-ons

inubit BPM bei Fiducia IT AG

"Durch die bislang mit inubit BPM und Visual Rules BRM umgesetzten Prozesse haben wir enorme Einsparungen erzielt - im Durchschnitt reduziert sich die Prozesslaufzeit um 45 Minuten. Bei weltweit einem Potential von 300.000 Prozessen bei unseren Kunden führt das zu einer Zeitersparnis von mehr als 25.000 Arbeitstagen pro Jahr."

Gerd Müller, Fiducia & GAD IT AG

 
Inhalt
Technology Newsletter Anmeldung
 
 
 
 
 

inubit BPM Add-ons: Praxisorientierte Lösungen für inubit BPM-User


 

Bei den inubit BPM Add-ons handelt es sich um eigenständige und standardisierte Produkte, die auf inubit BPM aufsetzen und branchen-neutrale Lösungen für bestimmte Prozesse und Themengebieten. Aus der Praxis für die Praxis – die Add-ons sind aus erfolgreichen, branchenneutralen Projekten entstanden und bieten Best-Practice-Lösungen, die sich bereits vielfach im Alltag bewährt haben.

Process Monitor

 
Process Monitor 6.0/6.1

Das inubit BPM Add-on Process Monitor ermöglicht es, Geschäftsprozesse fachlich zu überwachen und zu steuern. Der Process Monitor speichert dabei fachliche Daten von Geschäftsprozessen (z.B. aktueller Prozessstatus) mit Hilfe einer XML-Struktur in einer Datenbank und stellt diese Fachanwendern im Enterprise Portal zur Verfügung. Der Anwender kann dabei nicht nur Informationen einsehen, sondern Prozesse auch aktiv steuern, d.h. fachlich in den Prozess eingreifen (z.B. Prozesse neu starten, Daten anzeigen und bearbeiten).

  • Flexibel konfigurierbare, grafische Darstellung von Detailinformationen und der Prozesshistorie
  • Erweiterbarkeit, d.h. es können beliebige fachliche Informationen geloggt werden
  • Download von Referenzdateien zu Prozessen
  • Steuerung von Prozessen (Starten, Stoppen, Neustarten) über Event-Buttons
  • Verlinkung der Prozessschritte mit den Fachprozessen (Business Process Diagrams)
 

External Interface

Das inubit BPM Add-on External Interface bietet eine Webservice-Schnittstelle zur externen Steuerung von Tasks aus inubit BPM mit beliebigen Clients verschiedenster Technologien (z.B. Google WebToolkit, .NET, Adobe Flex, JSF, etc.). Die Verarbeitung der Tasks übernimmt die Process Engine von inubit BPM, so dass alle Integrations- und B2B-Funktionen von inubit BPM genutzt werden können.

  • Tasks für eine oder mehrere Rollen oder Benutzer erstellen
  • Taskliste und Taskdetails für einen Benutzer abfragen
  • Tasks für Benutzer/Rollen sperren, so dass die Tasks exklusiv bearbeitet werden können
  • Tasks entsperren, löschen, bestätigen und delegieren (an vordefinierte Rollen und/oder Benutzer)
  • Taskdaten aktualisieren