Cookie Information

Diese Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte „Ok“. Wenn Sie die Cookies für diese Webseite deaktivieren möchten, klicken sie bitte hier. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

Bosch Software Innovations
Software Innovations · Customer Services
Business Whitepaper

IoT-basierte, intelligente Lernumgebungen am Arbeitsplatz

Ein ganzheitlicher Ansatz, mit dem Sie IoT-basiertes, lebenslanges Lernen am Arbeitsplatz gestalten können
Englisches Whitepaper herunterladen

Von modernen Arbeitsplätzen zu intelligenten Lernumgebungen

Das Internet der Dinge (IoT) ermöglicht innovative Technologien, neue Dienstleistungen und neue Geschäftsstrategien. Unternehmen, die innovative Lösungen schaffen wollen, sollten daher lebenslanges Lernen am Arbeitsplatz im Sinne von Bildung 4.0 unterstützen. Das IoT bietet die technische Basis für personalisiertes, nutzerzentriertes Lernen in intelligenten Lernumgebungen (Smart Learning Environments): IoT-basierte Lernlösungen, die sich nahtlos in die Arbeitsumgebung integrieren lassen.

In diesem (englischen) Whitepaper stellt Sirkka Freigang ihr wissenschaftlich fundiertes, sozio-technisches Framework für intelligente Lernumgebungen vor. Sie beschreibt, wie Sie das IoT systematisch in Ihre Lehr- und Lernprozesse integrieren können.

„Die besten Ideen entstehen durch motivierte Mitarbeiter, die kontinuierlich am Arbeitsplatz lernen können. IoT-basierte SLEs bringen diese Lernmöglichkeiten auf eine ganz neue Ebene.“
Sirkka Freigang, Leiterin Smart Learning