Wichtige Cookie Information

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte „Ok“ Datenschutzhinweise

Technical Consultant (f/m)

Internet of Things

Vorausgehen heißt: Neuland betreten. Neugierig sein. Herausforderungen annehmen. Gemeinsam mit unseren Kunden wollen wir die IT der Zukunft gestalten – und brauchen dazu besondere Menschen. Mal Überzeugungstäter, mal Diplomaten – aber immer Teamplayer.

Wir bei Bosch Software Innovations, dem Software- und Systemhaus der Bosch-Gruppe, konzipieren, entwickeln und betreiben weltweit innovative Software- und Systemlösungen. So bringen wir unsere Kunden voran – sowohl im Internet of Things als auch im klassischen Enterprise-Umfeld.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Technical Consultant (f/m) für den Bereich Internet of Things für unseren Standort in Köln.

Ihr Beitrag zu Großem:

  • Sie entwickeln moderne Software-Lösungen zusammen mit unserem Team für die Bereiche Smart Home, Connected Car, Industrie 4.0, eHealth und Smart Energy und tragen die Verantwortung für die Themen Kundenberatung, Pre-Sales und Projektkoordination.
  • Hierzu ermitteln und analysieren Sie Kundenanforderungen und integrieren diese auf Basis unserer Kernprodukte in angrenzende Systemlandschaften.
  • Sie unterstützen bei der Projektakquise, erstellen Pflichtenhefte, beraten unsere Kunden und Partner in branchenspezifischen und prozessbezogenen Fragen und begleiten die IT-(Teil)Projekte bis zum erfolgreichen Abschluss.
  • In Architektur- und Designdiskussionen bringen Sie sich aktiv ein und bilden dabei die Kommunikationsschnittstelle zwischen unseren Kunden, dem Product Owner und unserem Entwicklungsteam
  • Im Projektalltag sind Sie Ansprechpartner für unsere Kunden zu unseren Produkten, Lösungen und Dienstleistungen.
  • Sie konzipieren und führen IoT Workshops mit Kunden durch und vertreten das Unternehmen auf Konferenzen.

Was Sie dafür auszeichnet:

  • Sie haben Ihr Hochschulstudium im Bereich (Wirtschafts-) Informatik, einer Naturwissenschaft oder in einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie können erste Erfahrung im Umgang mit eingebetteten als auch mit Cloud-Technologien und -Plattformen vorweisen.
  • Kenntnisse von Vernetzungs- und Automatisierungsprotokollen (wie z.B. ZigBee, Z-Wave, DECT und Bluetooth) sowie von Systemen für Fernwartung und Überwachung von IoT-Gateways und –Geräten sind wünschenswert.
  • Sie verfügen über sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten und treten in Präsentationen sicher auf.
  • Reisebereitschaft, Flexibilität sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse setzen wir voraus.

Jetzt bewerben

Ihr Ansprechpartner

Markus Traber
Markus Traber
Human Resources

Weitere Informationen